Entfernungsmesser

Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.

Entfernungsmesser - Präzise, schnelle und zuverlässige Ergebnisse

Wer besonders präzise und produktiv arbeiten möchten, sollte einen Entfernungsmesser für sämtliche Arbeiten verwenden. Jeder Heimwerker möchte so viel Zeit, Kosten und Material wie möglich sparen. Wer seinem Werkzeugkasten einen Entfernungsmesser hinzufügt, wird es nicht bereuen. 

Wie funktioniert ein Entfernungsmesser?

Die Messung selbst erfolgt durch einen Knopfdruck. Die Entfernung zum Zielpunkt erfolgt millimetergenau. Darüber hinaus ist es sehr einfach, Volumen oder Flächen auszurechnen.

Welches Messgerät eignet sich für den Außenbereich

Vor allem im Außenbereich zeigen sich die unterschiedlichen Preisklassen. Ein Entfernungsmesser für den Außenbereich braucht einen hoch fokussierten Laserstrahl. Solange diese Eigenschaft gewährleistet ist, kann man sich auch für ein Gerät in der unteren bis mittleren Preisklasse entscheiden. Dank des Werkzeuges ist es sehr einfach, auch große Grundstücke zu vermessen.

Aus welcher Entfernung sollte man messen?

Wenn die Lichtverhältnisse nicht zu hell sind, sind Entfernungsmesser der unteren bzw. mittleren Preiskategorie für Messungen bis 50 Meter geeignet. Entfernungsmesser der höheren Preisklasse können Entfernungen bis zu 200 Meter überbrücken, der Messfehler liegt dabei bei nur einem Millimeter.

Welche Vorteile bieten höherpreisige Entfernungsmesser?

Ein Profi-Entfernungsmesser bietet zahlreiche Vorteile. So ermöglicht die Pythagoras-Funktion eine indirekte Längenmessung. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn Hindernisse zwischen den beiden Messpunkten liegen. Doch auch schräge Flächen stellen für Profigeräte keine Probleme dar. Weitere Vorteile sind zum Beispiel ein Messwertspeicher und ein Zoom für große Distanzen. Eine Umrechnung in Zoll ist in den meisten Fällen Standard bei Entfernungsmesser in der oberen Preisklasse. 

Ist eine Schnittstelle notwendig, um die gemessenen Daten weiterzugeben?

Wer besonders technikaffin ist und nicht nur messen möchte, kann bei einigen Modellen die mitgelieferte Schnittstelle verwenden. Meist wird dafür Bluetooth oder WLAN verwendet. Durch diese Möglichkeit kann man die gemessenen Werte weiterverarbeiten. Die meisten Anbieter bieten dafür diverse Apps für Handy, Tablett oder PC an.